Achtsamkeitsgruppe

Möchten Sie sich selbst bewusst Zeit schenken und in Kontakt mit sich kommen? Wünschen Sie sich mehr Gelassenheit, innere Ruhe und Leichtigkeit? Dann könnte es hilfreich sein, Achtsamkeit in Ihr Leben zu integrieren. Gerne können Sie in meine Achtsamkeitsgruppe kommen. Es erwarten Sie gemeinsame Meditationen und Achtsamkeitsübungen, Reflexion und Austausch.

"Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen."  

Jon Kabat-Zinn


Wofür Achtsamkeit?


...für mehr Gelassenheit und innere Ruhe im Alltag

...für mehr Leichtigkeit und Freude

…um mich bewusst mit mir auseinanderzusetzen


...um meine Gesundheit zu fördern und  zu erhalten


…um mir Zeit zu schenken

…um mir meiner Bedürfnisse bewusst zu werden

…um mich selbst und andere mehr anzunehmen

 

...um mein Leben bewusst zu gestalten 





Achtsamkeitsgruppe

Inhalte

Die Inhalte der Gruppe sind Achtsamkeitsübungen und Meditationen, Reflexionen und Austausch über die gemachten Erfahrungen. Ich passe die Inhalte jeweils an die Bedürfnisse der Gruppe an.

Es orientiert sich an dem MBSR-Kurs (Mindfulness-Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn). Dieser stellt ein standardisiertes Kursprogramm dar, deren Wirksamkeit in vielen wissenschaftlichen Studien überprüft wurde.

Das Achtsamkeitstraining findet in einer Kleingruppe statt. Bei Bedarf werden Audio-Aufnahmen für das Praktizieren zu Hause zur Verfügung gestellt. 

Achtsamkeitsübungen

Es finden einfache Meditationsübungen Anwendung, z.B.:

- Achtsame Wahrnehmung des Körpers (Body Scan)

- Achtsamkeits-Meditation (Sitzmeditation, Gehmeditation)

- Diverse andere Achtsamkeitsübungen

Dazu werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. 

Reflexionen zu Themen wie, u.a....

- Achtsamkeit im Alltag

- Stress

- Umgang mit schwierigen Gefühlen

- Achtsame Kommunikation

Selbstständiges Üben 

Bei Bedarf stelle ich gerne Audio-Aufnahmen zur Verfügung, damit auch zu Hause praktiziert werden kann. 


Kosten

Preis für einen 5er-Block (à 90 Minuten): 
EUR 80,-
Einzeleinheit (à 90 Minuten): 

EUR 20,- 


Setting 

Die Achtsamkeitsgruppe findet im Gruppensetting statt.


Zeiten und Termine

Dienstags, 17.15 - 18.45 Uhr


Kursort

TRaum 14, Hauptstraße 29, 1140 Wien;
Raum Buddha (bei Schönwetter im Garten)

Telefonisches Vorgespräch

Sie haben Interesse und/oder Fragen ? Ich biete unverbindlich und kostenfrei telefonische Vorgespräche (ca. 15 Minuten) an. Sehr gerne können Sie sich dafür einen Termin vereinbaren. 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich via Email, SMS oder telefonisch an. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite unter "Kontakt". 

In sich hineinspüren

*

Annehmen,  was ist

*

Veränderung entstehen lassen 

Sein Leben bewusst gestalten

Für wen ist die Achtsamkeitsgruppe geeignet?

Für alle Menschen, die...

...sich mehr Gelassenheit und innere Ruhe wünschen

...in Kontakt mit sich kommen möchten

...bewusst leben möchten

...ihre Gesundheit fördern möchten

...sich ihrer Bedürfnisse bewusst werden möchten 


"Wir kümmern uns am besten um unsere Zukunft, indem wir uns um den gegenwärtigen Moment kümmern."  

Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeit 

Was ist Achtsamkeit?

 

Achtsamkeit wird von dem Begründer der Achtsamkeitskurse Jon-Kabat-Zinn als „die Kunst, bewusst zu leben“, beschrieben. Dabei handelt es sich um eine alte buddhistische Praxis, welche in unserer westlichen Welt einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht hat und in Medizin und Psychologie zunehmend Beachtung und Anwendung findet. 


„Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die wie jede andere Fähigkeit durch  Übung entwickelt werden kann. Sie wirkt befreiend und ermöglicht uns,  Bereiche unseres Lebens besser zu verstehen, zu denen wir bisher keinen  Zugang hatten oder mit denen wir uns nicht auseinandersetzen wollten.  Dazu kann auch gehören, Emotionen zuzulassen und Gefühle wie Freude zu  schätzen, die oft unbemerkt an uns vorüberziehen. 

Created with Sketch.

Zudem kann uns das  Aufmerksamsein Zugang zu Kreativität, Klarheit, Entschlossenheit,  Intelligenz, Wahlmöglichkeit und Weisheit öffnen." (Jon Kabat-Zinn,  2010)

„Achtsamkeit ist eine einfache und gleichzeitig hochwirksame Methode,  uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit  unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen. Sie gibt uns die  Möglichkeit, Richtung und Qualität unseres Lebens verantwortlich zu  bestimmen, einschliesslich unserer Beziehung zu Familie, Arbeit und der  Welt als Ganzer sowie – und das ist das Wesentlichste – unserer  Beziehung zu uns selbst als Person." (Jon Kabat-Zinn, 2010)

Das wichtigste Ziel der Achtsamkeitspraxis ist laut Jon-Kabat-Zinn, in Kontakt mit sich selbst zu kommen. Dies wird durch einen systematischen Prozess der Selbstbeobachtung und Selbsterforschung erreicht. Im Achtsamkeitskurs wird geübt, die Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment zu richten und wahrzunehmen, was im Augenblick  ist, ohne es verändern zu wollen.  Man  spürt  den  Körper und beobachtet Gedanken und Gefühle, wie sie kommen und gehen. Entscheidend ist dabei, eine freundliche und akzeptierende Haltung sich selbst gegenüber. Man lernt, sich auf bestimmte Erfahrungen zu  konzentrieren,  dann aber auch wieder loszulassen. Gerade dieses Loslassen, u.a. von Gedanken an Vergangenheit oder Zukunft kann dabei helfen, Stress zu reduzieren. Diese Art der Aufmerksamkeit steigert das Bewusstsein und fördert die Fähigkeit, die aktuelle Erfahrung (u.a. Gefühle, herausfordernde Situationen, andere Menschen, sich selbst) zu akzeptieren.

Das sagen ehemalige Teilnehmende meines 8 wöchigen MBSR-Kurses:

"Der MBSR Kurs bei Martina Jaffe hat all meine Erwartungen übertroffen. Ich habe 
den 8 Wochen Kurs zwar für eine weiter Ausbildung gebraucht, er hat vor allem auch 
mein privates Leben positiv beeinflusst. Der Umgang mit Stress im Alltag und im 
Beruf hat sich deutlich verbessert und ich gehe sehr viel gelassener damit um. Der 
Kurs hat online stattgefunden, was mir sehr entgegengekommen ist und die Qualität 
des persönlichen Austausches nicht im Geringsten vermindert hat.
Frau Jaffe ist sehr individuell und flexibel auf meine Bedürfnisse eingegangen, hat 
mich mit sehr viel Empathie durch die 8 Wochen geführt und mich mit fachlicher 
Kompetenz begleitet, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Attribut – sehr empfehlenswert."

"Ich kann einen MBSR-Kurs nur empfehlen. Ich selbst hatte bis zu diesem Kurs keinerlei Erfahrung mit Meditationen gemacht, bin aber sehr dankbar für die Art und Weise, wie sie geleitet wurden. "Alles darf so sein, wie es in diesem Moment ist", das war eine komplett neue Erfahrung für mich, die ich nicht mehr missen will."

"Eine spannende Erfahrung, was man mit Achtsamkeit bzw. dem achtsamen Umgang und den Meditationen erreichen kann."

"Martina hat mich mit ihrer ruhigen und einfühlsamen Art hervorragend in den 8 Wochen meiner Achtsamkeit mir selbst gegenüber nähergebracht. Danke."

"Der Kurs war toll aufgebaut und zeichnet sich durch eine gute Mischung aus Input und Praxis aus. Die Gruppengrösse war für diese Thematik perfekt. Die Anleitung war stets kompetent und einfühlsam. Vielen Dank!"

"Die angeleiteten Meditationen, die Hausaufgaben und die Art und Weise der Kursleiterin haben mir gut gefallen (Stimme, Wissenstransfer, geduldig, interessiert, wertschätzend)"

"8-Wochen MBSR-Kurs - eine Erfahrung, die man auf jeden Fall machen soll. Sehr hilfreich im täglichen Leben. Leicht zu lernen mit toller Wirkung."