Kinderyoga

Hat Ihr Kind Freude an Bewegung und Musik? Macht es Ihrem Kind Spaß,  Neues zu entdecken, seine Fantasie spielen zu lassen (u.a. sich in Tiere zu verwandeln), in Geschichten einzutauchen, zu malen und zu basteln? 

Dann könnte Kinderyoga das Richtige für Ihr Kind sein. 

Derzeit biete ich Kinderyoga für Institutionen an. Bei Interesse an einem privaten Kurs können Sie mich sehr gerne kontaktieren. 

Was beinhaltet Kinderyoga?


- Wir spielen gemeinsam lustige Bewegungsspiele. 

- Wir lassen unsere Fantasie spielen und verwandeln uns in Tiere. 

- Wir basteln, malen, bewegen uns zu Musik und tauchen in Geschichten ein.

- Dazwischen erleben wir auch ruhigere Phasen und Entspannung. 

- Dabei lernen wir spielerisch Yogapositionen und erste Atemübungen. 

- Wir beschäftigen uns mit unterschiedlichen Themen, (u.a. Regenbogen,  
   Schmetterlingen, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Gefühlen). 

Die Inhalte werden jeweils individuell auf die Gruppe abgestimmt. Es ist mir wichtig, dass meine Yogastunden den Kindern Freude machen und ein soziales Miteinander fördern. Deshalb lasse ich alles in die Yogastunden einfließen, was mir selbst auch Spaß macht: Kindergeschichten, Bewegungsspiele, Tanzelemente, Musik, Kreatives Gestalten.  

Wofür Kinderyoga?

Wirkungen von Kinderyoga

Yoga kann vielseitige positive Auswirkungen auf Kinder haben. Es kann viel Spaß und Freude machen. Die Kinder bekommen ein Gespür für ihren Körper und ihren Atem. Je älter sie werden, desto bewusster, können sie über den Atem konstruktiv auf den Körper einwirken. Yoga wirkt psychisch und körperlich ausgleichend, stressmindernd und entspannend. Die Kinder lernen u.a. über den Körper Einfluss auf ihre Gefühle zu nehmen. Sie können erste Erfahrungen machen, dass sich Gefühle bewusst verändern lassen. Yoga begünstigt natürliches Selbstvertrauen und Sicherheit. Kinder bekommen im Yoga die Möglichkeit sich über den Körper und anhand verschiedener Materialien auf ihre eigene besondere Weise auszudrücken. Zudem können Kinder erfahren, wie es ist, bewusst zu sprechen und zuzuhören. Yoga kann soziales Verhalten und Gemeinschaftssinn fördern. 

Im Folgenden sind die positiven Wirkungen von Kinderyoga im Überblick aufgelistet:

Kinderyoga födert...

… Spaß und Freude an gesunder Bewegung 

... Beweglichkeit und Kräftigung des Körpers

... Gespür für den eigenen Körper und seine Grenzen

... psychische und körperliche Ausgeglichenheit

...Entspannung 

...den Energiefluss im Körper

...Konzentration und Gleichgewicht

...natürliches Selbstvertrauen und Sicherheit

...körpereigene Immunabwehr und eine Kräftigung des Nervensystems

...gesunden Schlaf

...konstruktiven Umgang mit Gefühlen

...soziales Verhalten und Gemeinschaftssinn

Informationen zum aktuellen Kurs

Kurskosten

EUR 72,- 

Der Preis inkludiert alle Kursmaterialien.

Für wen?

Für alle Kinder bis 5 bis 7 Jahren, die Freude an Yoga haben. 

Kurszeiten 

Derzeit biete ich Kinderyoga für Institutionen an. Bei Interesse an einem privaten Kurs können Sie mich sehr gerne kontaktieren. 

TeilnehmerInnen und Gruppengröße 

Der Kurs findet in einer Kleingruppe statt (begrenzte Teilnehmerzahl)  


Kursort

Nähe Wienerwaldbad, 3032 Eichgraben 

Was wird benötigt?

Gemütliche Kleidung, Trinkflasche

Anmeldung

[email protected] 
0043 (0)660 3244711


NAMASTÉ - Ich sehe das Besondere in dir, ich sehe das Besondere in mir.